Amtshilfe für Wagner in Eisenach

Sie kann wieder lachen: Prof. Dr. Dorothea Hegele, scheidende Präsidentin der Hochschule Emden/Leer.

Johanna Wanka bedankte sich in einem Brief bei der scheidenden Hochschulchefin Dorothea Hegele. Sie habe die besonderen Herausforderungen zum Start der Hochschule Emden/Leer angenommen und sie „gemeinsam mit dem gesamten Präsidium äußerst erfolgreich bewältigt“, schreibt die Ministerin.

In einem fünfseitigen Brief hat sich die niedersächsische Wissenschaftsministerin Prof. Dr. Johanna Wanka bei der scheidenden Präsidentin der Hochschule Emden/Leer, Prof. Dr. Dorothea Hegele, bedankt. Hegele verlässt die neue Hochschule Emden/Leer nach anderthalbjähriger Tätigkeit auf eigenen Wunsch, nachdem es zunehmende Meinungsverschiedenheiten innerhalb der Hochschule gegeben hatte. Lesen Sie den ganzen Bericht [ hier ]